Arbeitszeugnis Muster Barkeeper


männlich     weiblich

Auf der Grundlage von 25.000 Zeugnis-Analysen:
Die gelb markierten Aspekte sind in Arbeitszeugnissen für den Beruf Barkeeper besonders wichtig

Arbeitszeugnis


Herr Michael Schmidt, geboren am 1. Februar 1965, trat am 01.01.2005 in unseren Restaurantbetrieb ein und wurde als Barkeeper eingesetzt.

Unser mediterranes Restaurant mit Barbetrieb verfügt über ca. 100 Sitzplätze im Innenbereich und 60 Sitzplätze auf der Terrasse. Für kleinere Veranstaltungen steht eine zweite Ebene zur Bewirtung 60 weiterer Personen zur Verfügung.

Das Aufgabengebiet von Herrn Schmidt umfasste im Einzelnen:

*
Bedienung der Gäste sowie deren fachliche Beratung bezüglich des Getränkeangebots
*
Abschlussverantwortung für die Tagesumsätze sowie Durchführung der Tagesabrechnung und der Kassenverwaltung, wie z.B. Auszahlung der Löhne bei Überstunden
*
Selbstständige Konzipierung und laufende Anpassung der Cocktailkarte
*
Sicherstellung eines einwandfreien Service gemäß unserer Qualitätsstandards, einschließlich Gewährleistung der Verfügbarkeit aller Zutaten und Materialien für die Zubereitung und den Ausschank von Getränken
*
Planung und Durchführung von Events, z.B. anlässlich Silvester, Hochzeiten und Geburtstagen
*
Erstellung von Personal- und Dienstplänen
*
Einarbeitung neuer Angestellter und Aushilfen
*
Annahme von Reservierungen und Überwachung der Platzierung von Gästen
*
Ausführung der Bestellabwicklung und der Warenannahme für den Barbereich

Wir erlebten Herrn Schmidt als engagierten und belastbaren Mitarbeiter, der sich durch ein großes Pflichtbewusstsein und seine serviceorientierte Einstellung auszeichnete. Er bewältigte seinen Arbeitsbereich sicher und überzeugte auch in Situationen mit regem Geschäftsbetrieb und unter erheblicher Arbeitsbelastung durch seine Übersicht.

Herr Schmidt verfügt über fundierte Fachkenntnisse und erweiterte diese stetig in eigener Initiative. Herr Fexer erledigte seine Aufgaben immer zielorientiert, selbständig und gewissenhaft. ___ Herr Schmidt hat seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit ausgeführt.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war jederzeit einwandfrei. Unseren Gästen und Geschäftspartnern gegenüber trat Herr Schmidt sicher und gewandt auf. Er war ehrlich, fleißig und pünktlich.

Er verlässt uns zum heutigen Tage. Wir bedanken uns für seine Mitarbeit und ____ Herrn Schmidt für den weiteren Berufsweg viel Erfolg.

Leipzig, 31.01.2013
Mit freundlichen Grüßen


Richard Stolz


Hinweis!: Das Beispiel-Zeugnis enthält und erläutert die typischen Auffälligkeiten und Mängel von Arbeitszeugnissen im genannten Berufsbild. Bitte verwenden Sie die Formulierungen nicht für ein eigenes Zeugnis und beachten die jeweils eingeblendeten Kritikpunkte.

Arbeitszeugnis


Frau Maria Schmidt, geboren am 1. Februar 1965, trat am 01.01.2005 in unseren Restaurantbetrieb ein und wurde als Barkeeperin eingesetzt.

Unser mediterranes Restaurant mit Barbetrieb verfügt über ca. 100 Sitzplätze im Innenbereich und 60 Sitzplätze auf der Terrasse. Für kleinere Veranstaltungen steht eine zweite Ebene zur Bewirtung 60 weiterer Personen zur Verfügung.

Das Aufgabengebiet von Frau Schmidt umfasste im Einzelnen:

*
Bedienung der Gäste sowie deren fachliche Beratung bezüglich des Getränkeangebots
*
Abschlussverantwortung für die Tagesumsätze sowie Durchführung der Tagesabrechnung und der Kassenverwaltung, wie z.B. Auszahlung der Löhne bei Überstunden
*
Selbstständige Konzipierung und laufende Anpassung der Cocktailkarte
*
Sicherstellung eines einwandfreien Service gemäß unserer Qualitätsstandards, einschließlich Gewährleistung der Verfügbarkeit aller Zutaten und Materialien für die Zubereitung und den Ausschank von Getränken
*
Planung und Durchführung von Events, z.B. anlässlich Silvester, Hochzeiten und Geburtstagen
*
Erstellung von Personal- und Dienstplänen
*
Einarbeitung neuer Angestellter und Aushilfen
*
Annahme von Reservierungen und Überwachung der Platzierung von Gästen
*
Ausführung der Bestellabwicklung und der Warenannahme für den Barbereich

Wir erlebten Frau Schmidt als engagierte und belastbare Mitarbeiterin, die sich durch ein großes Pflichtbewusstsein und ihre serviceorientierte Einstellung auszeichnete. Sie bewältigte ihren Arbeitsbereich sicher und überzeugte auch in Situationen mit regem Geschäftsbetrieb und unter erheblicher Arbeitsbelastung durch ihre Übersicht.

Frau Schmidt verfügt über fundierte Fachkenntnisse und erweiterte diese stetig in eigener Initiative. Sie erledigte ihre Aufgaben immer zielorientiert, selbständig und gewissenhaft. ___ Frau Schmidt hat ihre Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit ausgeführt.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war jederzeit einwandfrei. Unseren Gästen und Geschäftspartnern gegenüber trat Frau Schmidt sicher und gewandt auf. Sie war ehrlich, fleißig und pünktlich.

Sie verlässt uns zum heutigen Tage. Wir bedanken uns für ihre Mitarbeit und ____ wünschen Frau Schmidt für den weiteren Berufsweg viel Erfolg.

Leipzig, 31.01.2013
Mit freundlichen Grüßen


Richard Stolz


Hinweis: Das Beispiel-Zeugnis enthält und erläutert die typischen Auffälligkeiten und Mängel von Arbeitszeugnissen im genannten Berufsbild. Bitte verwenden Sie die Formulierungen nicht für ein eigenes Zeugnis und beachten die jeweils eingeblendeten Kritikpunkte.

 
 
Informationen und Dienstleistungen

Durchschnittliche Notenverteilung in deutschen Arbeitszeugnissen

Note 1
33.2%
Note 1,5
8.8%
Note 2
35.1%
Note 2,5
1.8%
Note 3
15.8%
Note 3,5
1.8%
Note 4
3.3%
Note 4,5
0.0%
Note 5
0.2%

Quelle: Studie - Notenvergabe in qualifizierten Arbeitszeugnissen

Zeugnis-Hotline

Bei Fragen zum Thema Arbeitszeugnis stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

030/420 285 24 (zum Ortstarif)

 

Weiterführende Dienstleistungen von arbeitszeugnis.de

arrow Ich möchte mein Zeugnis prüfen und evtl. überarbeiten lassen
arrow Ich möchte mir ein Zeugnis erstellen lassen (zur Vorlage beim Arbeitgeber)

WIR SIND PARTNER IM

Mitglied im BVMW
Bundesverband
mittelständische Wirtschaft